Karriere mit einer sozialen Vermieter, ist das möglich?

Social Vermieter sind Unternehmen, die Sozialwohnungen zu verwalten, um die Nachfrage der Bevölkerung mit niedrigem Einkommen treffen. Diese sind meist Organisationen, deren Verpflichtungen sind in Artikel 441 geregelt und nach der Bauordnung und Wohnungswesen. Tausende von Mitarbeitern beschäftigt, was sind die möglichen Arbeitsplätze in einem sozialen Vermieter?

 
Social Vermieter sind Immobiliengesellschaften in der Vermietung von Sozialwohnungen mit allen möglichen Positionen in diesem Bereich, wie z. B. Handelsunternehmen, Hausmeister, spezialisiert, sondern unterstützt auch alle Funktionen eines Unternehmens. Abgesehen von der Errichtung und Sanierung von ihren Wohnungsbestand, soziale Grundbesitzer wie ICF Habitat Fachsozialwohnungen, auch mit den Funktionen von Wohnraum für Menschen, die von sozialen Vermietung oder HLM betroffen umzugehen. Im allgemeinen, sozialen Grundbesitzer verwalten die Beitritts Eigenschaften gebaut, renoviert oder für Personen, deren Einkommen nicht den durch Vereinbarungen mit dem Staat festgesetzte Obergrenze nicht überschreiten gekauft, nach den Artikeln 441 und CCH.
76.000 Mitarbeiter sind in ganz Frankreich auf dem Gebiet der sozialen Miete identifiziert, mit einem Durchschnitt 4000 Recruiting-Jahr. Aktivitäten Mieterservice und Bau von Sozial Vermieter sind sehr umfangreich in den folgenden Bereichen:

Management
Marketing und seine Derivate: Wirtschaft, Innovation, Qualität, Sicherheit ...
Kommunikation, Finanzen, Rechnungswesen
Fachabteilungen: Personalwesen, Rechtspositionen, liefert ...
Vertrieb und sozialen Zugang HLM (niedrigen Mieten Gehäuse)
Asset-und Property-Management
Der Projekteigentümer

Social Vermieter kann reichen Erfahrungen in der Karriere zu liefern, aber die zwischen den Gemeinden und der Umwelt unterscheiden.